LOGIN

DER WETTBEWERB

Wer von Dingen träumt, die es noch nicht gibt, die es aber geben sollte, ist hier genau richtig. Hier ist die Gelegenheit zu forschen, zu tüfteln und auszuprobieren.

Der Ablauf auf einem Blick:

Vorstellung des Wettbewerbs an den Schulen
Die Wettbewerbsleitung stellt das Wettbewerbskonzept an den Schulen vor und beantwortet in einem anschließenden Gespräch alle Eure Fragen.

Bewerbungsphase
Habt Ihr eine außergewöhnliche Idee aus den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik oder Technik, könnt Ihr Euch schnell und unkompliziert über das Internet bewerben. Schickt uns hierzu einfach eine kurze Beschreibung Eurer Idee.

Nach dem Bewerbungsschluss entscheidet eine Jury, welche Ideen zum Wettbewerb zu gelassen werden. Hat Eure Idee die Jury überzeugt, kann es jetzt losgehen.

Auftaktveranstaltung
Hier lernt Ihr die Förderer des Wettbewerbs kennen und vor allem die Experten, die Euch bei der Umsetzung Eurer Idee helfen.

Durchführungsphase
Nach der Auftaktveranstaltung habt Ihr drei Monate Zeit, direkt vor Ort im Unternehmen an Eurer Erfindung zu tüfteln. Engagierte Experten unterstützen Euch bei der Entwicklung von Konzepten und der Realisierung Eurer Idee.

Präsentationstraining
Euer Projekt solltet Ihr der Jury professionell präsentieren. Damit Ihr wisst, wie das geht, könnt Ihr an einem zweitägigen, kostenfreien Präsentationstraining teilnehmen. Hier lernt Ihr wichtige Grundlagen der Kommunikation aber auch das nötige Handwerkszeug für eine perfekte Präsentation.

Präsentation vor der Jury
Nach drei Monaten Tüfteln und Entwickeln heißt es, die fachkundige Jury von Eurer Idee zu überzeugen. In einer 10-minütigen Präsentation dürft Ihr Euer Projektergebnis dem Fachgremium vorstellen. Die Jury bewertet Euer Projekt in den Kategorien "Kreativität und Innovation", "Schonung von Ressourcen", "Technische Realisierung", "Marktfähigkeit" sowie "Präsentation".

Preisverleihung
Der krönende Abschluss des Wettbewerbs bei dem, im feierlichen und öffentlichen Rahmen, die Preisträger bekannt gegeben werden und für ihre hervorragende Leistung die Auszeichnung erhalten. Zudem werden die preisgekrönten Ideen ausgestellt.

 

Auch Ihr könnt dabei sein!

 

 



 

BISHERIGE IDEEN
 

ZUM KALENDER
 

ZUM LOGIN